Öffentliche Publikumsveranstaltung

Ökonomische Aspekte haben heute bei Unfall, Krankheit oder Pflegebedürftigkeit eine zunehmend wichtigere Bedeutung. Die Finanzierung von Spital- resp. Rehabilitationsaufenthalten ist anders gestaltet als jene im ambulanten Spitex-Bereich oder in Alters- und Pflegezentren.
– Welcher Kostenträger bezahlt welche Leistungen?
– Was müssen Patientinnen und Patienten darüber wissen?
Eine Auslegeordnung und Möglichkeiten, zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Referentinnen und Referenten:
Frau Manuela Zaugg, Helsana Versicherungen
Dr. Thomas Häsli, leitender Arzt, Gesundheitszentrum Dielsdorf

Moderation:
Dr. med. Daniel Grob, Chefarzt Klinik für Akutgeriatrie, Stadtspital Waid, Zürich
Regina Binzegger, dipl. Sozialarbeiterin, Sozialdienst, des Stadtspitals Waid, Zürich

Flyer

 

« Zurück