Vortrag im Rahmen des Angehörigenforums

12.09.2013

Sinn und Hoffnung finden

im Umgang mit Demenzkranken - Ein Video mit Pauline Boss und pflegenden Anghörigen

Wie pflege ich meinen demenzkranken Angehörigen, ohne dass ich krank werde, ohne dass meine Bedürfnisse zu kurz kommen?
Anlässlich des Angehörigenforums vom 19.04.2013 mit Pauline Boss, der bekannten, amerikanischen Familientherapeutin, wurde ein Film von Marianne Pletscher (Filmregisseurin von unzähligen DOK-Filmen des Schweizer Fernsehens) gedreht.

Im Angehörigenforum wird das Video vorgestellt.

Donnerstag, 12. Sept. 2013
17.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Stadtspital Waid, Kongressforum

Wir wollen miteinander die Thesen von Pauline Boss diskutieren
Moderation: Dr. med. Irene Bopp-Kistler (leitende Ärztin Memory-Klinik)
Diskussion mit: Marianne Pletscher (Regisseurin)
Brigitte Rüegger-Frey (leitende Psychologin)
Angehörige

 

« Zurück